2.200 € erzielt

für das Hospiz in Hanau

Wir sagen Danke!

 

Dank Eurer zahlreichen Teilnahme konnten wir 2.200,- Euro für das Hospiz Louise de Marillac in Hanau erzielen. Jeder einzelne Teilnehmer, egal ob Läufer oder Spender, hat für dieses tolle Ergebnis einen großzügigen Beitrag geleistet.

Im Namen des Hospizes möchten wir Euch hiefür von ganzem Herzen danken!

Über die kampagne

Wenn dem Menschen am Ende seines Lebens ein Lächeln übrig bleibt, so ist das ein sehr anständiger Reisebeginn.“

Horst Wolfram Geissler (1893-1983), Schriftsteller

Um das Hervorzaubern eines eben solchen Lächelns bemühen sich die Mitarbeiter des Hanauer Hospizes tagtäglich. Leider sind die Spenden während der Pandemie jedoch massiv eingebrochen, obwohl die Arbeit des Hospizes für viele Menschen so wichtig ist. Deshalb hat sich die Junge Union Main-Kinzig dazu entschieden, einen Spendenlauf für das Hanauer Hospiz zu initiieren. Wir als Gesellschaft müssen dafür Sorge tragen, dass jeder in Würde und mit einem Lächeln auf den Lippen aus dem Leben scheiden kann. Helfe deshalb jetzt mit und laufe für das Hospiz!